Auf der Eurobike präsentiert Zipp seine neue Laufradscheibe Sub-9. Wie schon von den Vorjahresmodellen bekannt, besitzt auch das Scheibenrad eine golfballähnliche Oberfläche mit Dimpels. Das Laufrad selbst besteht aus einer, schon vom Zipp 808er Laufrad bekannten, 8cm Hochprofilfelge die über eine Carbonmatrix mit der Nabe verbunden wird. Zudem ist auch die Fertigung ohne Schaumkern bei Zipp ein Novum. Laut Zipp besitzt das Laufrad bei einem anströmwinkel von 15° einen negativen Luftwiderstand. Wer jetzt aber denkt, dass er bei leichtem Seitenwind von alleine beschleunigt, sollte aber nicht zuviel erwarten, denn das Laufrad macht am Gesamtsystem Radfahrer nur maximal 10% des Luftwiderstandes aus.Wie schon auf der Eurobike als Gerücht umhergeisterte, hat Sram mit der Unterstützung der Zipp Firmenführung eine Übernahme angekündigt. Dabei soll bei Zipp alles beim Alten bleiben und nur die verbesserte Vertriebsstruktur von sram zum Zuge kommen. Dass aber in naher Zukunft zur Sram red Topgruppe auch passende Carbonlaufräder angeboten werden, ist aber so gut wie sicher…

Zipp präsentiert neues Scheibenrad Sub-9
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)