Auf der weltgrößten Messe für Unterhaltungselektronik CES in LasVegas zeigte Garmin seine neuen Outdoorgeräte der Colorado Serie. Diese tritt in die Fußstapfen des momentanen Top Models GPSMAP60CSx und erweitert dieses natürlich um einige Funktionen. Zum einen stellt das in Europa ab März erhältliche Colorado 300 auf seinem hochauflösenden und nochmals helleren Farbdisplay die Umgebung wahlweise plastisch oder in 3D dar. Zudem deckt das beiliegende Kartenmaterial die ganze Welt ab. Das Gerät würd über das “neue” Rock’n Roller Rad oberhalb des Displays bedient. Dies ist vielen benutzern schon von den iPods bekannt und soll so eine einfache Einhandbedienung garantieren. Der Speicher kann über einen integrierten SD-Kartenslot kostengünstig erweitert werden. Zudem bietet es sich an, hochauflösendes Kartenmaterial auf mehrer Speicherkarten zu verteilen und ggf. die Karten dann zu wechseln. Als Zubehör kann erstmals über die ANT+Sport Wireless Schnittstelle Zubehör wie Pulsgurt oder Trittfrequenzmesser angeschlossen werden, so dass dieses Gerät auch für Mountainbike und Rennradfahrer interessant wird. Die benötigte Fahrradhalterung gibt es dazu im Garmin Zubehör Shop. Zudem kann sich das Gerät über die ANT+Sport bei eingeschaltetem Rechner automatisch mit dem ANT+Sport USB Stick verbinden und die Trainings bzw. Tour Aufzeichnungen im Hintergrund übertragen.Als weitere Neuheit wurde von Garmin der Forerunner 405 präsentiert. Er tritt die Nachfolge des Forerunner 305 an. Doch kann er durch sein schlankeres Design, kein Matrix Display mit Tracks oder Coursen anzeigen. Auch ist die Akkulaufzeit mit maximal 8 Stunden recht begrenzt und somit muss das Gerät alle 2-3 Trainingseinheiten an die USB Dose. Diese braucht man aber eigentlich nur zum laden, da der Datenabgleich, wie beim Edge 605, 705 sowie der Colorado-Serie, automatisch über die ANT+Sport Schnittstelle abläuft. Die größte Neuerung ist aber die Bedienung über ein sogenanntes “Touch Bezel”. Dies ist ein Art Ring, der um das Display herrum verläuft und ähnlich wie das Rock’n Roller die Bedienung des Gerätes erlaubt. Dies soll aber nur auf Finger reagieren und sich von der Bekleidung nicht irritieren lassen. Als Zubehöhr kann auch wieder sämtliches ANT+Sport Zubehör verwenden. Dies beginnt beim Pulsgurt und geht über einen Laufsensor bis hin zum Geschwindigkeits- und Trittferquenzsensor fürs Rad.


Technische Eigenschaften des Garmin Colorado 300:

  • Hochempfindlicher GPS-Empänger
  • Hochauflösendes Farbdisplay mit 7,6cm diagonale, 240 x 400 Pixel, im Sonnenlicht ablesbar
  • Rock´n Roller Drehrad zur komfortablen Bedienung
  • 3D Kartendarstellung
  • 1.000 Wegpunkte und 50 Routen
  • 20 Tracks mit je 10.000 Trackaufzeichnungspunkte
  • Europäische Basiskarte mit plastischer Darstellung
  • 384 MB interner Speicher, SD-Kartenslot
  • Erweiterbarer Speicher
  • Temperaturanzeige
  • Barometrischer Höhenmesser und elektronischer Kompass
  • Erweiterbar mit Herzfrequenzsensor sowie Tritt- und Geschwindigkeitssensor
  • Kompatibel zu allen Topo-Karten, BlueChart-Seekartografie und Straßenkarten
  • Wohnstraßengenaue Abbiegehinweise
  • USB-Schnittstelle
  • 15 Stunden Batteriestandzeit mit Mignonbatterien
  • Abmessungen: 60 mm x 139 mm x 35 mm

Technische Eigenschaften des Garmin Foreruner 405:

  • Leistungsstarker GPS Empfänger
  • Innovative Uhr-Einfassung mit Berührungsfunktion
  • Größe (B x H x T): 48 x 71 x 16 mm
  • Gewicht: ca. 60 g
  • Anzeige: 4 Graustufen FSTN (27 mm Diagonale)
  • Auflösung: 124 x 95 Pixel
  • Batterie: Lithium-Ionen Akku
  • Betriebsdauer: bis zu 8 Stunden im Trainingsmodus, bis zu 2 Wochen im Stromsparmodus
  • Wasserdicht nach IPX7 (in 1 Meter Tiefe bis zu 30 Minuten)
  • Temperaturbereich: -20°C bis +60°C
  • Komfortables Vinyl-Armband
  • Kompatibel mit Laufsensor und GSC 10 Trittfrequenzsensor
  • Direktübertragung von Workouts auf andere Forerunner 405
  • ANT+Sport Technologie zur drahtlosen Datenübertragung zwischen Forerunner und PC
Garmin mit neuem Forerunner und Outdoor-Navigationsgeräten auf der CES
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)