Cervellum Hintsight

Quelle: Cerevellum Inc.

Das amerikanische Startup Cerevellum plant für den Herbst 2009 einen Bikecomputer auf den Markt zu bringen, der nicht nur über ein 3,5 Zoll Display verfügt, sondern auch eine über Kabel angeschlossene Kamera bietet, die einem den Blick nach hinten ermöglicht. Dies ist zum einen für Tourenfahrer interessant, die den rückwertigen Verkehr ohne hässliche Spiegel im Auge behalten wollen und zum Anderen für ambitionierte Amateur Radsportler, die auch ein Auge aufs Feld werfen möchten obwohl sie relativ weit vorne fahren, interessant. Das gesamte System scheint von radsportbegeisterten Ingenieuren designt zu sein, weil es vor technischen Gimmicks nur so strotzt. Beim Rennrad reicht die verkabelte Variante, die im Lenkerend verschwindet. Wer sich mehr Übersicht wünscht bzw. einen gerade Lenker verwendet, sollte auf die kabellose Variante setzen. Diese überträgt mittels ANT+ Übertragungsprotokoll die Videodaten zum Lenkerdisplay. Desweiteren ist dieses Modell mit ANT+ kompatiblen Pulsgurten und Leistungsmessgeräten, wie z.B. SRM oder CycleOps kompatibel. Auf Nachfrage habe ich zudem erfahren, dass sämtliche erhobenen Daten gespeichert werden können und nach Beendigung der Einheit an einen PC übertragen werden können. Hierfür arbeitet Cerevellum scheinbar schon mit den Entwicklern von TrainingPeaks zusammen, da die Hintsight Geräte von dieser Software ausgelesen werden können. Desweiteren wird die Displayeinheit  durch einen extern zugänglichen Slot jederzeit erweiterbar sein. So ist schon ein GPS Modul in Planung, welches eine Navigation a là Garmin ermöglichen würde. Entsprechendes Kartenmaterial vorausgesetzt.


Erstaunlich an der ganzen Sache ist der moderate Preis. Die kabelgebundene Version soll bei 299 US $ und die kabellose Version bei 349 US $ liegen. Wie schon weiter oben erwähnt, sollen die Geräte ab November erhältlich sein. Ein europäischer oder gar deutscher Importeur steht, meines Wissens, noch nicht fest.

Am Feld vorbei und alles im Blick! Der digitale Rückspiegel fürs Rad…
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)