Eine SRAM Elektroschaltung als Aprilscherz

Nachdem die Di2 Gruppe von Shimano mit elektronischen Stellmotoren anstatt der klassischen Kabelzug-Schaltübertraung den Weg in die Verkaufsräume geschafft hat, bastelt man bei [Update] Sram in einer schwedischen Radsport Redaktion[/Update] ebenfalls intensiv an einer elektronischen Gruppe. Anonym wurden mit per email einige Bilder einer scheinbaren Entwicklungsversion zugespielt. Ob diese echt sind, kann ich nicht sagen, allerdings verwundern mich dass die großen Firmenlogos auf allen Teilen in sehr guter Qualität vorhanden sind und dass selbst die Bremsen elektronisch sein sollten.
[Update]
Wie sich mittlerweile herausgestellt hat, handelt sich bei diesen Teilen und Bildern um Fakes für einen Aprilscherz.
[/Update]

Ersten Bilder von einer SRAM Elektroschaltung?
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)