Stellte heute Apple auf seinem „It’s only Rock and Roll Event“ die lange erwarteten neuen iPods fürs Weihnachtsgeschäft vor, so ist gleichzeitig durch eine eine kleine Panne eine sehr interessante Neuigkeit des Partners Nike bekannt geworden. So war kurzzeitig eine Bedienungsanleitung für das Nike+iPod Sportskit verfügbar, welches ein Kapitel „Verwendung einer Nike+iPod Remote (Fernbedienung) oder Herzfrequenz Gurtes“ (ins Deutsche übersetzt) enthielt. Aus der Bedienungsanleitung geht hervor, dass der Pulsgurt zunächst nur mit den iPod nanos der fünften Generation kompatibel ist. Hier berichten auch schon Nutzer im Apple Forum, dass unter „Rock the Gym“ eine Menüpunkt „Heart rate monitor“ vorhanden ist. Wann und ob auch eine Verwendung mit dem Nike+iPod kompatiblen iPhone 3GS oder dem iPod Touch ab der 2.Generation geplant ist, ist völlig offen.  Auch ist der Apple Webseite eine weitere Ankündigung zu entnehmen. In Zukunft wird es Nike+iPod kompatible Fitnessgeräte geben, welche wohl Ihre Leistungsdaten dem iPod mitteilen können. Als weitere Neuerung des neuen iPods ist nicht nur die integrierte Videokamera oder Radioempfänger zu erwähnen, sondern auch die überarbeitete Oberfläche im Nike+iPod Bereich des Nanos. So stehen im Besonderen für die  Auswertung schon nett animierte Graphen zur Verfügung. Wegen des deutschen Urheberrechts kann ich hier allerdings keine Bilder posten. Als letzte Neuerung hat Apple ein „Pedometer“ integriert, welches über einen Beschleunigungssensor die über den Tag verteilten Schritte und Bewegungen aufzeichnet.

Da Apple die entsprechende Bedienungsanleitung wieder zurückgezogen hat, ist eine zeitnahe Auslieferung des Brustgurtes nicht unbedingt in Sicht.  Eventuell will man auch nur Nike nicht die Schau für dessen Präsentation stehlen. Der Preis ist ebenso noch unbekannt.


Hier , ebenfalls aus Urheberrechtsgründen, noch die entsprechenden original Passagen als Zitat aus der zurückgezogenen Bedienungsanleitung:

Nike + iPod compatible devices are sold separately from the Nike + iPod Sport Kit and the Nike + iPod Sensor.
You can use a compatible remote to control Nike + iPod wirelessly while you work out.
iPod nano (5th generation only) also supports Nike + iPod compatible heart rate monitors.

To link to a Nike+ compatible heart rate monitor (sold separately):
iPod nano (5th generation only): Connect your Nike + iPod receiver to your iPod nano, choose Nike + iPod > Settings > Heart Rate Monitor > Link, then follow the onscreen instructions.

Nike+ipod rockt das Training mit Musik und Herzfrequenz
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)