Screenshot Polar WebSync 2 SoftwareNachdem es in der letzten Zeit etwas ruhiger um die finnischen Herzfrequenzspezialisten geworden ist, haben Sie nun die WebSync 2 Software für Mac freigegeben. Diese ist zu den Polar Herzfrequenzmessern kompatibel, welche die datenübertragen mittels FlowLink oder Datalink unterstützen. Im Einzelnen wird aktuell der Polar CS500, RS300x, FT80, FT60, FT40, FT7 und FA20 unterstützt und diese Modelle können Ihre Daten mit dem kostenlosen Webservice polarpersonaltrainer.com abgleichen. Ebenfalls aktualisiert und vereinheitlicht Polar auch die Windows Version der WebSync Software. Die vormals nur mit dem CS500 kompatible WebSync 2 Software unterstützt nun auch die oben genannten FlowLink kompatiblen Geräte. Beide Installationspakete können hier heruntergeladen werden. Beide Versionen konnten bei einem kurzen Test durch schnelle und problemlose Übertragungen glänzen, wobei „Langzeiterfahrungen“ erst einmal abgewartet werden müssen. Deshalb habe ich aus gegebenen Anlass ein „Polar WebSync 2 & polarpersonaltrainer.com Special“ zusammengestellt, in welchem ich die ersten Schritte mit vielen Screenshots zusammengestellt habe.

Polar WebSync 2 Software auf einem Windows PC installieren
Polar WebSync 2 Software auf einem Apple Mac installieren
Synchronisation zwischen CS500 und polarpersonaltrainer.com mit Hilfe der WebSync 2.0 Software einrichten
Daten vom CS500 in das *.hrm Format umwandeln um Sie in die Polar ProTrainer 5 Software zu importieren

Polar ♥ Apple! WebSync Software für Mac OS X erschienen
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)