Installation der WebSync Software auf einem Windows Rechner

Mit dem Polar CS500 hat Polar eine überarbeitete Fassung seiner WebSync Software bereitgestellt. Diese kann mittels des Polar DataLink USB Adapters kompatible Herzfrequenzmessgeräte mit dem Polar Webservice polarpersonaltrainer.com abgleichen. Im Folgenden findet Ihr eine kurze Anleitung, welche Interessierten einen Eindruck der Software geben sollte und nicht so erfahrenen Computernutzern eine Schritt-für-Schritt Anleitung an die Hand geben soll.

DownloadDie aktuellste Version der Polar WebSync Software findet man entweder hier oder im polarpersonaltrainer.com Webservice selbst unter dem Menüpunkt „Anwendungen“ >> „Downloads“. Aktuell ist die WebSync Software mit folgenden Polar Geräten kompatibel: RCX5, CS500, FT80, FT60, FT40, FT7 sowie RS300x.

Achtung!Momentan ist die Polar WebSync Software noch nicht in der Lage, personalisierte Logos auf die kompatiblen Polar Geräten zu übertragen. Bei ältere Modelle, wie die FT80, FT60, FT40, FT7 sowie RS300x, kann weiterhin die Polar WebSync Software verwendet werden, um Logos auf das Gerät zu übertragen.

InfoBenutzer von Apple Computern finden hier eine passende Installationsanleitung der WebSync für Mac Software für Ihren Rechner mit OS X.

1. Nachdem man das WebSync Installationspaket von der Herstellerwebseite heruntergeladen hat, muss man die Installation per Doppelklick auf die Datei anstoßen.

Screenshot aus dem Installationsprozess der Polar WebSync Software unter Windows

InfoAlternativ kann man auch im Downloaddialog des Browsers auf „Ausführen“ klicken. In diesem Falle wird das Installationspaket in ein temporäres Verzeichnis gespeichert und automatisch nachdem Herunterladen ohne Doppelklick gestartet.

2. Es erscheint zunächst ein Warndialog der Benutzerkontensteuerung (kurz UAC) von Windows. Mit einem Klick auf „Zulassen“ setzt man die Installation fort.

Screenshot aus dem Installationsprozess der Polar WebSync Software unter Windows

3. Nun überprüft das Installationspaket, ob alle nötigen Komponenten verhanden sind. In den meisten Fällen wird wohl nur der Polar Daemon zusätzlich installiert werden. Sollten allerdings auch benötigte Komponenten wie das .net Framewerk von Microsoft fehlen, so werden diese ebenfalls aufgelistet, heruntergeladen und entsprechend installiert. Die Installation setzt man hier mit einem Klick auf „Install“ fort

Screenshot aus dem Installationsprozess der Polar WebSync Software unter Windows

4. Sind alle benötigten Softwarekomponenten verhanden, öffnet sich der eigentliche „Installer“. Den Installationsprozess der eigentlichen WebSync Software setzt man nun mit einem Klick auf „Next >“ fort.

Screenshot aus dem Installationsprozess der Polar WebSync Software unter Windows

5. Schon obligatorisch muss man nun die Lizenzbedingungen des Herstellers, also Polar, akzeptieren um den Vorgang mit „Next >“ fortsetzen zu können.

Screenshot aus dem Installationsprozess der Polar WebSync Software unter Windows

6. Im nun erscheinenden Fenster wird einem nun das Installationsverzeichnis der Software angezeigt und kann bei Bedarf geändert werden. Eine Änderung ist aber unnötig und man setzt die Installation abermals über „Next >“ fort.


Screenshot aus dem Installationsprozess der Polar WebSync Software unter Windows

7. Nun sind alle wichtigen Dinge vorhanden und mit einem Klick auf „Install“ wird endlich die Polar WebSync Software installiert.

Screenshot aus dem Installationsprozess der Polar WebSync Software unter Windows

8. Nach einer fehlerfreien Installation erscheint folgendes Fenster und man kann die Installation über „Finish“ fertigstellen. Lässt man den vorgegebenen Haken bei „Launch Polar WebSync“ aktiviert, so wird die Polar WebSync Software direkt gestartet. Andernfalls muss man Sie manuell über das entsprechende Desktop-Icon starten.

Screenshot aus dem Installationsprozess der Polar WebSync Software unter Windows

Info Wie Ihr die WebSync Software erstmalig für Euer Gerät konfiguriert, findet Ihr im Artikel „Synchronisation zwischen CS500 und polarpersonaltrainer.com mit Hilfe der WebSync Software einrichten„.

Stand: 3. Juni 2010

  1. Kommentar verfassen

  2. avatar
    #1 Artikel von Norbert  (Vor 7 Jahren)

    Hallo,
    ich kann die Software nicht installieren (unter xp in vista gehts). Es kommt immer der Fehler „Polar Daemon not found“! Kann mir jemand helfen ?

    • avatar
      #2 Artikel von LukeNRG  (Vor 7 Jahren)

      Das ist ein sehr spezifischer Fehler, so dass ich michan Deiner Stelle direkt in Englisch an Polar in Finnland wenden würde. Mailadresse ist helpdesk@polar.fi. Berichte uns doch bitte von der Antwort.

  3. avatar
    #3 Artikel von LukeNRG  (Vor 7 Jahren)

    Das ist ein bekannter Fehler in der aktuellen Version der WebSync Software und soll im nächsten Update behoben werden…

  4. avatar
    #4 Artikel von Oliver  (Vor 7 Jahren)

    Ich habe ihre Anleitung genutzt-danke!
    Bei der Datenübertragung von meinem CS500 zum Personaltrainer werden völlig falsche Hm Daten übertragen, alle anderen daten sind richtig, woran könnte das liegen?
    Grüsse

  5. Kommentare des Artikels abonnieren
Nach oben
%d Bloggern gefällt das: